Technische Anwendungen

TECHNISCHE ANWENDUNGEN PRODUKTE

TECHNISCHE ZEICHNUNG

Die Schutzfilme für Metall, Kunststoff, Holz und Glasflächen bestehen im Allgemeinen aus 3-schichtigem Polyäthylen. Aus Polyäthylen bestehen auch die Folien für elektrische, Wärme-, Raumisolierung usw. Die Angebotspalette technischer Produkte stellt einen fortschrittlichen Nischenbereich dar, in dem die Polyäthylenfolien als Fertigprodukt „ready to use“ anzusehen sind, d.h. auf spezielle Materialien auftragbar (Glas, Aluminium, Stahl usw.), wobei auch deren Haftungsvermögen auf diesen moduliert wird. Jedes Produkt muss hier so durchdacht sein, dass es die Ansprüche der speziellen Anwendung erfüllen kann.

pe-pe-pe-al
PE-PE-PE-AL
pe-pe-pe
PE-PE-PE

TECHNISCHE ANWENDUNGEN

tecnico1
tecnico2
tecnico3

Zertifizierte Qualitätsprodukte

Wir sind ein in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Kunststoff-Folien aus Polyolefin-Harzen ISO 9001:2008 zertifiziertes Unternehmen.

UNSERE ZERTIFIZIERUNGEN

Eine hochmoderne Technologie

Comar produziert seine Folien mit der Blasfolientechnik unter Einsatz von Rohstoffen in Granulatform. Die Rohstoffe werden in Silos gelagert und per Druckluftsystem automatisch zu den Fertigungslinien befördert.

UNSERE TECHNOLOGIEN